Verschoben: Woche der Umwelt 2021

Verschoben: Woche der Umwelt 2021

So geht Zukunft!

Die Veranstaltung wurde wegen Covid-19 verschoben. Weitere Informationen folgen zu einem späteren Zeitpunkt.

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier lädt zusammen mit der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) zur sechsten „Woche der Umwelt“ in den Park von Schloss Bellevue ein. Die Messe wird sowohl für alle interessierten Besucher*innen, als auch für geladenes Fachpublikum geöffnet.

Auch das Ecologic Institut ist auf der Messe vertreten und stellt den Forschungsschwerpunkt „Plastik in der Umwelt“ vor. Anhand von interaktiven Exponaten wie einer Modellkläranlage und einem Wassersäulenexponat mit Mikroplastik werden die Forschungsfelder der 20 Verbundprojekte erlebbar gemacht. Erste wissenschaftliche Ergebnisse und Lösungsoptionen werden ebenso vorgestellt, wie das Citizen-Science-Projekt „Plastikpiraten“.

Darüber hinaus erwartet Besucher*innen ein umfangreiches Programm aus Diskussionsrunden, Interviews und Fachforen sowie innovativen Projekten von 190 Aussteller*innen.

Weitere Informationen befinden sich auf der Website der Veranstaltung.

Datum
Ort
Schloss Bellevue, Berlin
( top of page )( zum Seitenanfang )