Webinar #6 : Nachhaltige Plastikverpackungen – Sortieren, Verändern Vermeiden – was geht?

Webinar #6 : Nachhaltige Plastikverpackungen – Sortieren, Verändern Vermeiden – was geht?

8. November 2021, 10 - 11.30 Uhr

Verpackungen begegnen uns als Konsument*innen täglich und auch in der Forschung sind Verpackungen in den Fokus gerückt. Im sechsten Webinar des BMBF-Forschungsschwerpunkts "Plastik in der Umwelt" wollen wir neue Ansätze vorstellen, wie mit Plastikverpackungen nachhaltiger umgegangen werden kann – sei es aus Perspektive des Handels, der Konsument*innen oder bei der Sortierung. Im Anschluss an vier spannende Vorträge gibt es die Möglichkeit Ihre Fragen zu beantworten.

Agenda

Begrüßung

  • Doris Knoblauch, Ecologic Institut


Innoredux: Lösungen für nachhaltige Verpackungsoptimierungen identifizieren und kommunizieren

  • Eva Wiesemann, Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW), Berlin
  • Carola Bick, ifeu - Institut für Energie- und Umweltforschung Heidelberg


VerPlaPoS: Verpackungsalternativen -- Fluch oder Segen aus ökobilanzieller Sicht?

  • Carla Scagnetti, Institut für Akustik und Bauphysik – IABP, Universität Stuttgart
  • Manuel Lorenz, Institut für Akustik und Bauphysik – IABP, Universität Stuttgart


VerPlaPoS: Was entsorgen Verbraucher:innen wie? Und warum? Ergebnisse einer Tagebuchstudie zum Entsorgungsverhalten von Lebensmittelverpackungen

  • Thomas Decker, Stadt Straubing


MaReK: Verpackungen mit wenig Tracer wesentlich besser sortieren, mehr CO2-effiziente Rezyklate mit guter Qualität ermöglichen und viel CO2 einsparen

    Jochen Moesslein, Polysecure GmbH Freiburg i. Br.


Beantwortung von Fragen aus dem Chat & Diskussion

Moderation: Doris Knoblauch, Ecologic Institut

 

 

Anmeldung

 

Date
Location
Online
( top of page )( zum Seitenanfang )