Interessierte für Bürger*innenempfehlung im Umgang mit Plastik gesucht

Interessierte für Bürger*innenempfehlung im Umgang mit Plastik gesucht

Das Forschungsprojekt „Plastikbudget“ organisiert an vier Samstagen im März Bürger*innenforen, bei welchen Bürger*innenempfehlung im Umgang mit Plastik erarbeitet werden. Dazu sind alle Interessierten herzlich eingeladen! Die einzelnen Veranstaltungen setzen sich mit den Themen Ökologischer Einsatz von Kunststoffen, Plastik im Sport, Reifenabrieb sowie Plastik(müll) in Heim und Garten auseinander.

Ziel ist es, die mit Ihrer Expertise erarbeiteten Bürger*innenempfehlungen in die Bundespolitik einzuspeisen.

Neben kostenfreier Teilnahme und Bewirtung wird Ihnen auch jeweils ein Input von Expert*innen geboten. Zudem wird jede Veranstaltung mittels Graphic Recording in Bildern festgehalten. Auch davon wird Ihnen bzw. Ihrer Institution eine Datei zur Verfügung gestellt. Genauere Informationen zu den Veranstaltungen können Sie über die aufgeführten Veranstaltungslinks in Erfahrung bringen.

Datum
( top of page )( zum Seitenanfang )