Querschnittsthemen

In den Querschnittsthemen kommen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler unterschiedlicher Verbundprojekte zu Workshops und Vernetzungstreffen zusammen und tauschen sich zu sechs Themen aus, die als verbundprojektübergreifend relevant identifiziert wurden. Vielfach sind gemeinsame Veröffentlichungen ein Ergebnis dieses Austauschs.

 

QST1: Analytik und Referenzmaterialien
Ziel des Austauschs innerhalb von QST1 ist die Harmonisierung der Analytik von Mikroplastik (Probenahme, Aufbereitung, Detektion) innerhalb des Forschungsschwerpunkts für eine bessere Vergleichbarkeit der Ergebnisse. Außerdem werden Vergleichsversuche zur Analytik mit definierten Referenzmaterialien durchgeführt. Weiterlesen

QST2: Ökotoxikologie
Im QST2 werden mögliche Bewertungsmethoden diskutiert und untereinander abgestimmt. Ein Schwerpunkt des Austausches liegt auf möglichen (öko)toxikologischen Gefahren durch Mikroplastik. Weiterlesen

QST3: Begriffe und Definitionen
Im Rahmen des QST3 wird ein Glossar erstellt, um eine einheitliche Sprachregelung innerhalb des Forschungsschwerpunkts sowie nach außen zu erreichen. Weiterlesen

QST4: Soziale und politische Dimensionen von Plastik in der Umwelt
Im QST4 vernetzen sich WissenschaftlerInnen mit sozial-, wirtschafts- und politikwissenschaftlichem Hintergrund, um thematische Doppelungen zu verhindern, Möglichkeiten der Zusammenarbeit auszuloten und der sozialen und politischen Dimension m Forschungsschwerpunkt mehr Sichtbarkeit zu verschaffen. Weiterlesen

QST5: Modellierung und Ökobilanzierung (inkl.Datenmanagement)
Im Teilbereich Modellierung werden methodische Gemeinsamkeiten, Datenbedarfe und Möglichkeiten des Datenaustauschs thematisiert. Im Teilbereich Ökobilanzen sollen gemeinsame Annahmen zum Untersuchungsrahmen entwickelt werden und die Bilanzräume abgestimmt werden. Weiterlesen

QST6: Recycling und Produktentwicklung
Die WissenschaftlerInnen in QST6 tauschen sich zu übergreifenden Themen bei Recyclingverfahren aus, wie z. B. dem Abfall- und Chemikalienrecht oder dem Einsatz von Recyclingprodukten. Weiterlesen

( top of page )( zum Seitenanfang )